Kreis Minden-Luebbecke

Schnellmenü

Subnavigation

Inhaltsbereich




 

An- und Ummeldungen Wohnsitz

Wenn Sie neu zugezogen oder innerhalb des Stadtgebietes umgezogen sind, müssen Sie sich innerhalb von zwei Wochen bei der Meldebehörde an- bzw. ummelden. Eine Abmeldung des früheren Wohnsitzes muss nicht vorgenommen werden.

Bei Ehepaaren oder Lebenspartnern genügt es, wenn einer von Ihnen die Anmeldung/Ummeldung vornimmt. Sie müssen dann jedoch sowohl Ihren als auch den Personalausweis und den Reisepass (falls vorhanden) des Partners vorlegen.

Notwendige Unterlagen

Ab 01.11.2015:
Wohnungsgeberbestätigung nach § 19 des Bundesmeldegesetzes [PDF: 65 kB] über Einzug

Verfügbare Formulare

Icon Formular Wohnungsgeberbestätigung  | PDF, 54 kB